Termine

Termine 2017

Ausbildung zur zertifizierten KoMut-Therapeutin

Block 1:  voraussichtlich Ende 2018           Sa:  9.00-17.45 Uhr /  So: 9.30-14.00 Uhr
Block 2:  voraussichtlich Beginn 2019       Sa:  9.00-17.45 Uhr /  So: 9.30-14.00 Uhr
Block 3:  voraussichtlich Beginn 2019       Sa:  9.00-17.45 Uhr / So: 9.30-14.00 Uhr
 

Ort: Hannover; Freizeitheim "Krokus"

42 UE-Einheiten à 45min = 42 Fortbildungspunkte

Bei Interesse mailen Sie uns und wir benachrichtigen Sie, sobald die Termine festgelegt sind: info@selektiver-mutismus.de

 

Anmeldeformular für KoMut 2016-17
Anmeldung-Veranst_KoMut2016-17-Formular.[...]
PDF-Dokument [102.6 KB]

18. März 2017: Jens Kramer (Hannover): Selektiver Mutismus. Sprachheilkindergarten Wennigsen-Degersen

25. März 2017: Daniela Feldmann (Oldenburg): Pädagogische Perspektive: Selektiver Mutismus und Partizipation an Bildungsprozessen.

Alexandra Kopf (Hannover): DiFraMut - Diagnostik in der Kooperativen Mutismustherapie.
Daniela Feldmann (Oldenburg): Selektiver Mutismus und kommunikatives Handeln in der Schule.

Diese Veranstaltungen von StillLeben e.V. finden im Rahmen der 2.IMF-Tagung 2017 in Meisenheim (Rheinland-Pfalz). Das Interdisziplinär Mutismusform (IMF) führt Tagungen, Fortbildungen und Netzwerkveranstaltungen rundum das Thema selektiver Mutismus durch. Mit dabei sind die TU Dortmund, die Sprachheilzentren Meisenheim und Werscherberg, das Uniklinikum Mainz und StillLeben e.V. Hannover.

Link zur IMF-Tagung:

http://www.mutismus-imf.de/mutismus-tagung-2017.php

13. April 2017: Alexandra Kopf (Hannover): Selektiver Mutismus. Sprachheilkindergarten Wennigsen-Degersen

5. & 6. Mai 2017: Anne Wichtmann, Systemische Logopädin: "Schweigende Kinder - ein logopädisch systemischer Therapieansatz des selektiven Mutismus" in Frechen. Veranstalter dbl; Kontakt über www.dbl-ev.de

 

 

25. Mai 2017: Anne Wichtmann, Systemische Logopädin: Selektiver Mutismus – das Nicht-Sprechen verstehen? Von der Diagnose zum diagnostischen Prozess

Workshop im Rahmen der Tagung "Was ist der Fall? Und was steckt dahinter?- Diagnosen in systemischer Theorie und Praxis" in Heidelberg

Anmeldungen und weitere Informationen zur Tagung unter: http://www.was-ist-der-fall.de

 

26. Juni 2017: Jens Kramer: Selektiver Mutismus – Sprachtherapeutische Perspektiven Universität Bielefeld; Ringvorlseung: Medizinische und therapeutische Perspektiven auf Beeinträchtigungen der emotionalen und sozialen Entwicklung; Hörsaal3, Hauptgebäude der Universität (16-18Uhr)

 

 

 

Bitte beachten Sie, dass an unseren Veranstaltungen auch fotografiert wird, so dass Sie im Nachhinein einen Rückblick zur Veranstaltung haben. Diese Bilder werden auf unserer Webseite und zu eigenen Werbezwecken auch in sozialen Netzwerken veröffentlicht.

... jede Spende hilft

Kontakt

StillLeben e.V.
c/o Julia Reimelt
Zum Hainholz 51
D-37181 Hardegsen

Oder rufen Sie einfach an unter

+49 441-36104565

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© StillLeben e.V.